fbpx

Unsere Kamera Ausrüstung

Kameras und Objektive

Die richtige Kamera Ausrüstung zum Fotografieren?

Das nutzen wir!

Du fragst dich, welche Ausrüstung du für die Fotografie benötigst und hast keinen Überblick über das riesen Angebot an Kamera Ausrüstung?

Wir werden oft gefragt welche Kamera Ausrüstung wir nutzen.

In diesem Beitrag stellen wir dir die Kamera Ausrüstung vor, mit der wir angefangen haben und welche wir jetzt nutzen.  

Über die Zeit hat sich bei uns so einiges an Kamera Ausrüstung angesammelt. Darunter gibt es viele gute Käufe sowie auch ein paar Fehlkäufe.

 

Da wir viel Kamera Ausrüstung testen und ausprobieren passiert es, dass manche Ausrüstungsgegenstände rumstehen oder nicht so häufig genutzt werden. Deswegen möchten wir hier die Vor- und Nachteile der einzelnen Ausrüstung auflisten und dir eine Kamera Ausrüstung empfehlen die dem heutigen Stand entspricht. Sodas du nicht die gleichen Fehler machst wie wir.

Um die richtige und passende Ausrüstung zu finden verbringen wir Stunden mit dem recherchieren, lesen sowie schauen von Testberichten.

Anschließend heißt es aber immer noch ausprobieren.

Egal ob eine neue Kamera, ein Objektiv oder sonstige Kamera Ausrüstung.

Du musst für dich heraus finden was sich am besten für dich eignet und was du brauchst.

  

Deswegen solltest du dich nicht nur über die richtige Kamera Ausrüstung informieren, sondern auch über die Grundlagen der Kamera Bedienung. Wenn du Einsteiger bist solltest du dir Anleitungen in der Richtung Landschaftsfotografie, Makrofotografie oder viele weitere Gebiete der Fotografie anschauen. Damit du heraus findest welcher Bereich der Fotografie dich interessiert und du dann die richtige Ausrüstung für dich finden kannst.

Unsere Kameras zum Fotografieren:

 

Auch wir haben mal klein angefangen:

Angefangen haben wir wie viele andere Fotografie Einsteiger mit den Herstellern Canon und Sony.

Bei uns waren es zu Anfang die Canon EOS 600D und die Sony Alpha 6300 (beide mit dem Kit-Objektiv). Wir gehen im Folgenden zuerst auf unsere Ausrüstung des Herstellers Canon ein und anschließend auf unsere Ausrüstung des Hersteller Sony.

Die Canon EOS 600D

War unsere erste Kamera zum Fotografieren und ist bis heute ein treuer Begleiter als Backup (zweit Kamera).

 

Nicht mehr auf dem neusten Stand aber immer noch zu gebrauchen.

Was kann die Canon EOS 600D?

  • Megapixel7MP
  • Lichtempfindlichkeit12800 ISO
  • Aufnahmen7fps
  • Akkulaufzeit440shots
  • Videoaufnahme 1080 x 30fps
  • Gewicht

Canon EOS 600D bei Amazon

Mit der Canon EOS 600D kannst du super Fotos machen, sie ist aber nicht mehr auf dem neusten Stand der Technik. Wer sich überlegt eine Einstiegskamera zu holen dem würden wir anstelle von der Canon EOS 600D zu der Canon EOS 200D raten.

Canon EOS 200D

Vergleich der von der Canon EOS 200D zu der Canon EOS 600D

  • Megapixel 2MP
  • Lichtempfindlichkeit 51200 ISO
  • Aufnahmen 5fps
  • Akkulaufzeit 650shots
  • Videoaufnahmen 1080 x 60fps
  • Gewicht 453g

Canon EOS 200D bei Amazon

Nach einiger Zeit kam die Canon EOS 600D an ihre Grenzen und wurde durch eine Canon EOS 80D ausgetauscht.

 

Canon EOS 80D

Warum die Canon EOS 80D?

Die Canon EOS 80D ist unsere Meinung die Kamera mit dem besten Preis-/Leistungs- Verhältnis.

Canon EOS 80D bei Amazon

Die Vorteile:

  • Spritzwasserschutz
  • Schnelle Serien Bilder 7fps
  • WLAN und NFC
  • Schwenkdisplay
  • Autofokus schnell auch im Live-View
  • Klinkenanschluss

Nachteile:

  • Verhältnismäßig kleiner Sucher
  • Ultra HD fehlt angesichts der Preisklasse
  • Sucher bei Videoaufnahmen nicht nutzbar
  • Bedienung für Fotografen die die Grundeinstellungen beherrschen ausgelegt
  • Hohes Gewicht 710g

Canon BG-E14 Akku

In gewissen Situationen benutzen wir den Batteriegriff mit hochkant Auslöser.

Vorteile:

Durch den zusätzlichen Akku kannst du lange Foto-touren und Shootings machen ohne den Akku wechseln zu müssen. Zudem besitzt der Batteriegriff einen hochkant Auslöser der die Bedienung gerade im Portrait Shooting erleichtert.

Nachteil:

Dadurch wird die Kamera noch größer, schwerer und klobigen.

 

Wir nutzen die Batteriegriffe des Herstellers Meike mit dem wir sehr guten Erfahrungen gemacht haben.

Der Meike Profi Batteriegriff für die Canon 70D/80D bringt folgende Eigenschaften mit sich

Canon BG-E14 Akku bei Amazon

Features an der Kamera

  • Ein-/Aus-Schalter
  • M Knopf
  • AF-On Knopf
  • AE Speicherung / Verkleinerungsaste
  • AF Messfeldwahl / Vergrößerungstaste
  • Auslöser für Hochformataufnahmen
  • Hauptwählrad für Vertikalgriff
  • Stativgewinde vorhanden

Technische Daten:

Batteriegriff:

  • Betrieb mit 6 AA Akkus bzw. Batterien möglich
  • Besserer halt durch Gummierung
  • Betrieb mit 1 bzw. 2 LP-E6 Akkus möglich
  • Öse für Handschlaufe vorhanden

Lieferumfang:

1x Batteriegriff für Canon 70D 80D 
1x Batteriefach für AA Batterien
1x Bedienungsanleitung Englisch

Nicht enthalten sind die Akkus

Dort verwenden wir die Akkus von RAVpower mit denen wir sehr gute Erfahrungen bei Canon und Sony Kameras gemacht haben.

Die Sony Modelle:

Warum zwei Kamera Hersteller und nicht nur einen?

Weil unserer Meinung nach jeder Kamera- und Objektiv-Hersteller signifikante Unterschiede hat.

Denn es ist nicht nur der Unterscheid von APS-C zu Vollformat, sondern auch der von Spiegelreflexkameras zu spiegellosen Sytemkameras.

Was sind die Unterschiede?

Angefangen hat alles mit der Sony Alpha 6300 und dem Kit-Objektiv.

Für den Einstig sehr gut geeignet aber auch wie die Canon 600D nicht mehr auf dem neusten Stand. Hier lohnt es sich etwas mehr zu investieren und sich für eines der Nachfolger Modelle zu entscheiden.

Im Folgenden der Vergleich von Sony Alpha 6300, 6400 und 6500

Sony Alpha 6300

Megapixel: 24.3MP

Gewicht: 404g

 Autofokus-Punkte: 425

Aufnahmen (in der höchsten Auflösung im JPEG-Format): 11,1 Bildern pro Sekunde

Akkulaufzeit: 400 shots

Bildrauschen bei höherer Lichtempfindlichkeit:   51200 ISO

Videoaufnahme: 2160 x 30fps

Optischer Bildstabilisator: nein

Video-Autofokus durch Phasendetektion: nein

Slow-Motion Videoaufnahmen: nein

Doppelter Kartensteckplatz: /

Zeitraffer-Funktion: nein

Preis:

Sony Alpha 6300 bei Amazon

 

Sony Alpha 6400

Megapixel: 24.2MP

Gewicht: 403g

 Autofokus-Punkte: 425

Aufnahmen (in der höchsten Auflösung im JPEG-Format): 11,1 Bildern pro Sekunde

Akkulaufzeit: 410 shots

Bildrauschen bei höherer Lichtempfindlichkeit: 102400 ISO

Videoaufnahme: 2160 x 30fps

Optischer Bildstabilisator: nein

Video-Autofokus durch Phasendetektion: ja

Slow-Motion Videoaufnahmen: ja

Doppelter Kartensteckplatz: ja

Zeitraffer-Funktion: ja

Preis:

Sony Alpha 6400 bei Amazon

 

Sony Alpha 6500

Megapixel: 24.2MP

Gewicht: 453g

 Autofokus-Punkte: 425

Aufnahmen (in der höchsten Auflösung im JPEG-Format): 11,1 Bildern pro Sekunde

Akkulaufzeit: 400 shots

Bildrauschen bei höherer Lichtempfindlichkeit:    51200 ISO

Videoaufnahme: 2160 x 30fps

Optischer Bildstabilisator: ja

Video-Autofokus durch Phasendetektion: ja

Slow-Motion Videoaufnahmen: ja

Doppelter Kartensteckplatz: ja

Zeitraffer-Funktion: nein

Preis: 

Sony Alpha 6500 bei Amazon

Wir nutzen die die Sony Alpha a 7 iii für die Fotografie und für die Videoproduktion. Zudem nutzen wir als Backup das Vorgängermodell die Sony Alpha a 7 ii.

Der Vergleich zwischen Sony alpha a 7 iii und a 7 ii

Sony a 7iii

Autofokus-Punkte 693

Aufnahmen

(in der höchsten Auflösung im JPEG-Format) 10fps

Akkulaufzeit 610 Shots

Bildrauschen bei höherer Lichtempfindlichkeit 3730 ISO

Videoaufnahmen 2160 x 30fps

Witterungsversiegelt

Schnellerer Video-Autofokus durch Phasendetektion bei Videos

Sony a 7iii bei Amazon

Sony A 7ii:

Autofokus-Punkte 117

Aufnahmen

(in der höchsten Auflösung im JPEG-Format) 5fps

Akkulaufzeit 350 Shots

Bildrauschen bei höherer Lichtempfindlichkeit 2248 ISO

VIDEOAUFNAHME1080 x 60fps

Witterungsversiegelt

Schnellerer Video-Autofokus durch Phasendetektion bei Videos

Sony A 7ii bei Amazon

Unsere Objektive für Canon Kameras:

Canon EF 70-300mm 1:4-5,6 IS II USM

(abgelöst durch das Canon EF 70-200 mm 1:2,8 L IS II USM)

Ideal für das Fotografieren von Outdoor-Sportarten, als Reiseobjektiv und für Naturaufnahmen. Das EF 70-300mm 1:4-5,6 IS II USM ist sowohl mit Vollformat- als auch mit APS-C-Kameras kompatibel.

Eine gute und preisgünstigere Alternative zu dem Canon EF 70-200 mm 1:2,8 L IS II USM

 

Canon EF 70-300mm 1:4-5,6 IS II USM bei Amazon

Vorteile:

  • Preis: 500 Euro
  • Gewicht: 710g
  • Maximale Brennweite: 300 mm
  • Naheinstellgrenze: 1,2 m
  • Objektiv-Display: Ja
  • Nano-USM-Autofokus: Ja
  • optischer Bildstabilisator: ja

Nachteile

  • Größte Offenblende: F/4.0
  • Witterungsversiegelt: Nein

Canon EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS II Universalzoom-Objektiv 

 

Das EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II ist das Standard-Zoomobjektiv von Canon mit einer effektiven Brennweite von 29 mm bis 88 mm (durch Cropfaktor bei APS-C Sensoren). Es ist klein und leicht. Canon legt es vielen seiner Kameras als Kit-Objektiv bei. 

Das EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II kann universell verwendet werden. Es ist für viele Bereiche wie Gruppenfotos, Einzelportraits, Landschaften, Pflanzen, Gebäude, Reise und vieles mehr verwendbar. Wenn du in den Urlaub fährst und noch nicht genau weißt was du fotografieren willst, nimm ein Universelles Objektiv wie das EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II mit, um dir viele Möglichkeiten offenzuhalten.

Es ist gerade für Fotografie Einsteiger die noch ausprobieren wollen und noch nicht wissen für welcher Bereich der Fotografie sie sich interessieren zu empfehlen.

Canon EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS II Universalzoom-Objektiv bei Amazon

 

Canon EF 50 mm f/1.8 STM 

 

Ein perfektes lichtstarkes Objektiv für hochwertige Portraits und Low-Light-Aufnahmen.

Durch die hohe Lichtstärke von F/1.8 wird das Hauptmotiv mit hoher Schärfe eingefangen und gleichzeitig der Hintergrund mit einer attraktiven Unschärfe dargestellt.

Verbesserungen zum Vorgänger Modell:

  • Metall Bajonett anstatt Kunststoff
  • Bester Preisschlager für eine Festbrennweite
  • Gute Offenblende F/1.8
  • 7 Blendenlammelen anstatt 5 für einen schöneren Boche
  • USM Motor anstatt des Mikromotors (dadurch ist der Fokus Motor um einiges leiser)
  • Besserer und schnellerer Auto Fokus

Canon EF 50 mm f/1.8 STM bei Amazon

Mehr Infos gibt es hier

 

Tonika AT-X 11-16mm F/2,8 Pro DX II Ultraweitwinkelzoom-Objektiv

 

Wir nutzen das Tonika 11-16mm F/2.8 da es ein APS-C Objektiv ist, an der Canon 80 D überwiegend für Nachtaufnahmen und „Astrofotografie“ da es durch die Offenblende F/2.8 sehr lichtstark ist.

Gerade bei Nachtaufnahmen überzeugt das Objektiv (bei Offenblende) mit seiner Schärfe. So sind scharfe Bilder bei einer sehr „kurzen“ Belichtungszeit möglich. Das Tonika 11-16 mm F/2.8 ist das einzige Ultra Weitwinkel Objektiv mit durchgehender Blende von F/2.8 in seiner Preisklasse.

 Das Tonika ist ein sehr stabiles und robustes Objektiv was sich auch in dem Gewicht wiederspiegelt.

Tonika AT-X 11-16mm F/2,8 Pro DX II Ultraweitwinkelzoom-Objektiv bei Amazon

Vorteile:

  • Naheinstellgrenze von 30 cm
  • Sehr offenblendig F/2.8 über den kompletten brennweiten Bereich
  • Gute Schärfe (Auch bei Offenblende)
  • Schneller Autofokus
  • Robust

Nachteile:

  • Kein USM Motor
  • Geringe Brennweitenbereich
  • Nur für APS-C geeignet

Canon EF 100 mm 2,8 L IS USM Marco-Objektiv

Das Canon EF 100 mm f/2.8 L Marco IS USM ist ein perfekt geeignetes Objektiv für die Makro Fotografie. Es lässt sich zudem auch hervorragend in der Portrait- und Food-fotografie verwenden.

Das Canon EF 100 mm 2,8 L besitzt einen eigebauten Bildstabilisator, der es ermöglicht auch frei Hand Makroaufnahmen zu machen. Dadurch ist das Fotografieren um einiges leichter und du bist flexibler bei der Makrofotografie (bei guten Lichtverhältnissen wird kein Stativ benötigt).

Vorteile:

  • Lichtstark F/2.8
  • Geringe Naheinstellgrenze von 30cm
  • Sehr hohe Fertigungsqualität
  • Großer Abbildungsmaßstab (1:1)
  • Leiser Ultraschall-Motor (USM)
  • Bildstabilisator, der auch vor- und zurück stabilisiert
  • Staub und Spritzwasser geschützt
  • Herausragende Schärfe und Abbildungsqualität
  • Auch für Portraitaufnahmen geeignet
  • Vollzeiteingriff Fokussierung
  • Dreistufige Fokussierbegrenzung

Nachteile:

  • Hoher, wenn auch fairer Preis.
  • IS veraltet

Canon EF 100 mm 2,8 L IS USM Marco-Objektiv bei Amazon

Canon EF 70-200 mm 1:2,8 L IS II USM

Ein unschlagbarer Begleiter für uns, in der Portrait-, (Motor)Sport- und auch Tier-Fotografie.

Die Objektive der L Serie von Canon stehen für Präzisionsoptik der Spitzenklasse. Jedes L Serie Objektiv zeichnet sich durch hohe Leistung, erstklassiges Handling und hohen Schutz gegen Staub- und Spritzwasser aus.

Die hohe Lichtstärke F/2.8 über den kompletten Brennweiten Bereich (70 mm – 200 mm) ist auch ideal zur gezielten Steuerung der Schärfentiefe.

Durch den optischen 4-Stufen-Bildstabilisator (IS). Ist das Canon EF 70-200 mm 1:2,8 L IS II USM ideal für schlechte Lichtverhältnisse und besonders dort wo kein Stativ verwendet werden kann.

Der ringförmige Ultraschallmotor sorgt für eine sehr schnelle und äußerst geräuscharme Scharfstellung (von Naheinstellgrenze 1,2m bis Unendlich). 

Die Nachteile sind  der Preis und das Gewicht denn für den Preis von UVP 2400 Euro kannst du dir auch eine hochwertige Kamera und 1-2 Objektive kaufen.

Das Gewicht von 1,49 kg merkten wir gerade auf Events oder Sportveranstaltungen in denen wir einige Stunden aktiv Fotografieren.

Trotzdem ist das Canon EF 70-200 mm nicht mehr aus unserer Sammlung wegzudenken.

 

Canon EF 70-200 mm 1:2,8 L IS II USM bei Amazon

Vorteile:

• Leistungsstarkes Telezoomobjektiv der L Serie
• Lichtstärke von 1:2,8 über den gesamten Brennweitenbereich
• Optischer 4-Stufen-Bildstabilisator
• Fluorit- und UD-Linsen

• Robuste Konstruktion
• Naheinstellgrenze: ca. 1,2m
• Abdichtungen gegen Staub und Feuchtigkeit
• Ring-USM AF-Motor

Nachteile:

  • Preis (Amazon) ca. 1900 Euro (wenn auch gerechtfertigt)
  • Gewicht 1,49 kg

Unsere Objektive für Sony Kameras:

 

Sony SELP1650 Standard-Zoom-Objektiv 

Das Kit-Objektiv (Sony SELP1650) für APS-C eignet sich perfekt für lange (Berg)-Wanderungen denn bei Tageslicht ist das Objektiv ideal. Das Glas hat keine besondere Bildqualität und ist auch nicht sehr lichtstark dafür ist das Sony SELP1650 extrem kompakt und wiegt gerade einmal 116 Gramm. Das Sony SELP1650 eignet sich perfekt für den Fotografie Einstieg.  Es deckt alle Brennweiten die du am Anfang im Alltag brauchst ab.

Sony SELP1650 Standard-Zoom-Objektiv bei Amazon

Top-Features:

  • Brennweite: 16-50 mm, Blende F3,5 – 5,6 OSS
  • Anzahl der Lamellenblenden: 7 
  • E-Mount APS-C, mit leistungsstarkem elektrischem Zoom; Mindestfokussierabstand: 0,25 m
  • ED-Glas und optischer SteadyShot-Bildstabilisierung, mit nur 29,9 mm leicht zu transportieren

 

Sony SEL-35F14Z Zeiss Standard Objektiv

Für eine 35-Millimeter-Weitwinkelbrennweite fällt das Sony SEL-35F14Z Zeiss schwer und wuchtig aus (630 Gramm). Zudem ist es mit einer Länge von gut 11 Zentimetern alles andere als kompakt. 

Das Objektiv ist kein Leichtgewicht, allerdings ist das auch der optischen Rechnung geschuldet.
Mit der maximalen Blendenöffnung von F/1.4 braucht es viel Glas damit viel Licht in das Objektiv fallen kann.

Sony SEL-35F14Z Zeiss Standard Objektiv bei Amazon

Top-Features:

  • Weitwinkel-Objektiv
  • Bajonettanschluß: Sony E
  • Lichtstärke: 1.4
  • Festbrennweite
  • max. Lichtstärke: 1.4
  • Brennweite (KB): 35mm
  • min. Naheinstellung: 30 cm

 

Sony SEL-85F18 Porträt Objektiv

Das Sony FE 85mm F/1,8 (SEL85F18) ist für APS-C- sowie Vollformatkameras geeignete. An Vollformatsensoren stellt es mit 85 mm Brennweite ein klassisches Porträtobjektiv dar, an APS-C-Modellen mit 128 mm KB-Brennweite ein Teleobjektiv. Auch hier kann es für Porträtbilder verwendet werden. Neben dem Sony FE 85 mm F/1,4 GM ist das FE 85 mm F/1,8 das zweit lichtstärkstes, leichte Teleobjektiv (in Bezug auf die Brennweite) von Sony. Besonders attraktiv macht das Sony FE 85 mm F/1,8 unter anderem der vergleichsweise niedrige Preis (UVP: 649,00 Euro).

Das Sony FE 85mm F1,8 bei Amazon

ist recht kompakt und vergleichsweise leicht

Top-Features:

  • Teleobjektiv mit mittlerer Festbrennweite
  • Lichtstark – F/1,8
  • ED-Glas kompensiert Abbildungsfehler
  • Zirkuläre Blende mit neun Lamellen für wunderschöne Unschärfe-Effekte
  • Linearer Motor für eine präzise, ruhige Fokussierung
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.